es geht weiter – Fenster und Regenrinnen

eine ganze Weile ist nichts passiert, dafür gehts jetzt umso schneller weiter. Aktuell sogar etwas schneller, als der Original-Bauplan es vorgesehen hat, wow!

Passt man einmal nicht auf und *zack*, sind Regenrinnen dran und einen Tag später auch schon die Fenster mit Rollläden eingebaut.

Aktuell sind auf der Baustelle: Dachdecker, Maler für den Außenbereich (Armierung, Unterputz, Oberputz) und die Trockenbauer für die Dachisolierung und die Trockenbauwände. Ein ganz schönes Gewusel, jetzt gibt es öfter neue Updates. Hier noch ein paar Fotos von den Fenstern und der Eingangstür. Super finde ich: die Fenstergriffe sowie das Türschloss sind quasi „Bauschlösser“ und werden erst bei der Endmontage durch die richtigen ersetzt. (Das gilt natürlich auch für das „Innenleben“ der Haustür.) Einen Baustellenschlüssel haben wir gerade erhalten, so das wir auch wieder reinkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.